Software Suite NoiseImage für die Akustische Kamera

Allgemeine Module

Leistungsstark, aber skalierbar - unsere umfassende Software-Suite NoiseImage besteht aus verschiedenen Modulen für Ihre akustischen Analyseanforderungen. Jedes Modul deckt einen wichtigen Bereich von Funktionen für die akustische Analyse ab. Für den Betrieb der Akustischen Kamera ist nur das Basismodul erforderlich. Weitere Module können hinzugefügt werden, um eine maßgeschneiderte Softwarelösung für Ihre individuellen akustischen Analyseanforderungen zu schaffen. Die Benutzeroberfläche wurde speziell für einfache und schnelle Analyseabläufe konzipiert. Einsteiger können intuitiv mit wenigen Mausklicks aussagekräftige Ergebnisse erstellen, während erfahrene Experten alle Funktionen vorfinden, die für spezialisierte und anspruchsvolle akustische Analysen erforderlich sind. Kurzum: NoiseImage ist die ideale Lösung für die akustische Analyse, die immer Ihren Bedürfnissen entspricht.

Basis Modul

Mit dem Modul Basic können Sie aus aufgezeichneten Daten Spektren und Spektrogramme erstellen. Sie können Zeitdaten analysieren und verschiedene Filter anwenden. Als Erweiterung des Basismoduls stehen Ihnen verschiedene Module für zusätzliche Funktionen zur Verfügung. Die Software ist in den Sprachen Englisch, Deutsch und Chinesisch erhältlich.

  • Kanalansicht und Pegelansicht
  • Spektrum und Spektrogramm
  • GPU-Berechnung
  • A-, B-, C-Bewertung
  • Butterworth Filterbank
  • Kamm- und Bandstoppfilter
  • MATLAB-Export inkl. Beispielskripte
  • Zusammenführen von Kanaldaten
  • Wiedergabe von Kanaldaten
  • Export der Kanaldaten als .wav, .atfx, .uff, .dat, .hdf, .txt und verschiedene Bildformate

Projekt Manager

Dieses Plugin organisiert Batchruns zur Analyse und zum Export sowie die Planung von Messreihen, die zu einem bestimmten (späteren) Zeitpunkt berechnet werden. Wenn viele Messobjekte gemessen und analysiert werden müssen, ist dies der effizienteste Weg, um Aufzeichnungen und Berechnungen zu organisieren und zu planen.

Dieses Modul ist besonders effektiv bei komplexen Berechnungen wie Acoustic Photo 3D, Order Analysis oder bei der Anwendung von erweiterten Algorithmen wie HDR oder CLEAN SC.

  • Batch-Läufe von Berechnungen
  • Batch-Läufe von Messungen
  • Stapelläufe von Exporten
  • PowerPoint-Export
  • Analyse von langen Messzeiten
  • Beamforming 3D mit komplexen 3D-Modellen
  • Ordnungsanalyse
  • Erweiterte Algorithmen wie Korrelationsanalyse, Anwendung mehrerer zusätzlicher Algorithmen oder lange Integrationszeiten

Aufzeichnung

Die Rekorderschnittstelle hilft Ihnen bei der einfachen Einstellung Ihrer Messungen mit der Akustischen Kamera. Sie bietet einen grafischen Konfigurator für Rekorder- und Sensoreinstellungen, um die synchrone Aufzeichnung aller Sensoren zu ermöglichen, die Sie an den Datenrekorder angeschlossen haben. Darüber hinaus haben Sie verschiedene Optionen, um Trigger in Bezug auf Zeit, Pegel oder digitale Signale einzustellen.

  • Parallele Aufzeichnung analoger und digitaler Daten
  • Live-Vorschau
  • Verschiedene Triggereinstellungen
  • Externe Auslöser
  • Multi-Array-Messungen
  • Hardware-Konfiguration

Import/Export

Um Daten von Drittanbietern bei der Analyse der aufgezeichneten Daten in NoiseImage zu verwenden, können Kanaldaten aus .atfx-Dateien sowie UFF58-Dateien importiert werden. Außerdem bietet es verschiedene Möglichkeiten, Ihre aufgenommenen oder analysierten Daten in verschiedene Dateiformate zu exportieren.

  • Importieren: UFF58, *.atfx
  • Exportieren: Wave (*.wav), Matlab, Head Acoustic (*.hdf), Universal File Format (UFF58, .uff), Bild- und Videoformate (.jpg, .png, .bmp), Text (.txt)

CAN Bus

Um die Beamforming-Ergebnisse mit den sich ändernden Parametern des Meßobjekts in Beziehung zu setzen, können Sie Ihre CAN-Bus-Daten mit NoiseImage verbinden. Auf diese Weise kann eine klassische Beamforming-Analyse um die vom CAN-Bus gelieferten Informationen erweitert werden

  • Verbindung von CAN-Bus-Daten mit NoiseImage

Integration von CAN-Bus-Daten in Ihre Akustische Kamera-Tests auf der Straße oder auf dem Prüfstand. So können Sie Informationen über wechselnde Parameter wie Motortemperatur, Fahrgeschwindigkeit, Batteriestrom, Gang oder Querbeschleunigung erhalten.

C++/ MATLAB Kalkulationssschnittstelle

Dieses Plug-in bietet eine C++-Entwicklerschnittstelle zur Implementierung von benutzerprogrammierten Berechnungs-DLLs. Es ermöglicht Ihnen, Ihre eigenen Algorithmen einzuführen. Auf diese Weise können Sie Algorithmen testen oder verifizieren, während Sie die hochentwickelte Hard- und Software-GUI von gfai tech nutzen.

  • Integration von Windows-kompatiblen DLLs (MATLAB, C++....)
  • MATLAB-Bibliothek - MATLAB-Time-Domain und MATLAB-Frequency-Domain Beamforming inkl. MATLAB-Quellen