Schall- und Schwingungsmessungen in der Automobilindustrie

Die Automobilindustrie verbessert ständig alle Teile des Fahrzeugs, einschließlich des Motors, des Innenraums, sowie Teile und Umrisse des Fahrzeugs. Zur Unterstützung dieses Prozesses bietet gfai tech eine breite Palette von Geräten zur Messung und Analyse aller Geräusche und Vibrationen an.

Die Akustische Kamera kann für verschiedene Aspekte von Automobilanwendungen eingesetzt werden. In der Forschung und Entwicklung zur Optimierung des Motorgeräusches, zur Verbesserung des Innenraumgeräusches, zur Lokalisierung von Windgeräuschen oder zur Reduzierung der Emissionen von Fahrzeugteilen. Eine weitere Anwendung ist der End-of-Line-Test oder die Qualitätssicherung des fertigen Fahrzeugs.

Lokalisierung von Schallquellen am Auto

Messungen an einem Automotor

Das Bild zeigt eine Messung unter der Motorhaube eines Autos. Verbrennungsmotoren bestehen aus vielen verschiedenen Teilen, die Geräusche erzeugen. Die Akustische Kamera hilft, innerhalb weniger Minuten genau festzustellen, welches Teil welche Art von Geräuschen erzeugt. Auf diese Weise können die Ingenieure schnell feststellen, an welchem Teil Maßnahmen ergriffen werden müssen.

3D-Schallquellenlokalisierung in einem Auto

Der Komfort für Fahrer und Beifahrer im Auto stellt höchste Ansprüche im Optimierungsprozess. In Elektrofahrzeugen ist der Gesamtschallpegel im Fahrzeuginneren viel niedriger, da die Maskierung des Motorgeräuschs fehlt. Daraus ergeben sich neue Herausforderungen, da alle anderen Schallquellen viel stärker in den Vordergrund treten. Mit der Akustischen Kamera Sphere können die gesamten Schallemissionen im Auto auf dem 3D-Modell des Innenraums abgebildet werden. Auf diese Weise können unerwünschte Schallquellen während der Fahrt oder auf dem Prüfstand leicht identifiziert werden.

Messungen im Windkanal

Abhängig von der Geschwindigkeit können die Windgeräusche während der Fahrt zur wichtigsten Geräuschquelle im Auto werden. Um die Kontur eines jeden Fahrzeuges zu optimieren, bieten Windkanäle optimale Testbedingungen. Die gfai tech bietet maßgeschneiderte Lösungen für höchste Präzision bei der Schallquellenlokalisierung. Dazu gehören auch die Scherschichtkorrektur, 3D-Modellerstellung und -anpassung, Korrelationsanalyse und viele andere Optionen, um die besten Ergebnisse zu finden.

Quellen:
2016 - On 3D-Beamforming in the wind tunnel - BeBeC - Dirk Döbler, Dr. Christof Puhle, GFaI; Jörg Ocker
2014 - Correlation of parallel car interior and exterior beamforming measurements in a wind tunnel - InterNoise - Stefan Neugebauer, Reinhard Rösel, Dirk Döbler

Werfen Sie einen Blick auf die Publikationen, dort finden Sie einige Downloads und weitere Veröffentlichungen.

DynaBeam - Messung eines Automotors und des Armaturenbretts

3D-Schallquellenlokalisierung in einem Auto

Modalanalyse bei der Entwicklung von Fahrzeugen

Die Modalanalyse spielt eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Fahrzeugen. Die Software WaveImage bietet alle gängigen Methoden zur Schwingungsanalyse - Experimentelle Modalanalyse (EMA), Operationale Modalanalyse (OMA), Finite-Elemente-Analyse (FEA), Betriebsschwingformen (ODS), Order-Tracking und -Analyse und viele weitere Optionen. Für die Analyse von Bauteilen ist der automatische Modalhammer WaveHitMAX die perfekte Lösung für die hochpräzise Einzelschlaganregung.

WaveImage:
Experimentelle Modalanalyse einer Autofelge