gfai tech - Ihr Partner für innovative Technologien!

Die gfai tech GmbH produziert und vertreibt seit mehr als 15 Jahren innovative Produkte zur Schall- und Schwingungsmessung und -analyse "Made in Germany". Als 100%ige Tochter der Gesellschaft zur Förderung der angewandten Informatik e. V. (GFaI) produziert sie stets branchen- und anwendungsorientiert.

Bekannt wurde gfai tech durch die erste modulare und flexible Akustische Kamera für die Lokalisierung und Analyse von Schallquellen.

Heute umfasst das Portfolio auch Innovationen für die experimentelle Modalanalyse und komplette Softwarelösungen für die Überwachung, Analyse und Auswertung von akustischen Messdaten.

Unsere Messlösungen werden zur Lärmminderung, Fehlererkennung und zum Sounddesign in der Fahrzeugindustrie und anderen Industriebereichen, im Flug- und Bahnverkehr sowie in der Forschung und Entwicklung eingesetzt.

Vision

Unsere Vision ist eine leise, sichere und angenehme Welt.

Service

Unsere Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihnen jederzeit kompetent, schnell und unbürokratisch geholfen wird.

Sollte ein Produkt nicht zu 100 % Ihren Anforderungen entsprechen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren technischen Berater / Vertrieb oder schicken Sie eine E-Mail an beschwerde@gfaitech.de.

Qualität

Auf Qualität und kontinuierlicher Verbesserung unserer Messtechnik und Software liegt unsere Priorität. Im Jahr 2020 konnten wir eine Reparaturquote von 0,1 % erreichen. Um unsere Qualität strukturiert zu dokumentieren und weiter zu verbessern, führten wir im Jahr 2013 ein QM-System nach ISO-9001 ein.

Im März 2021 erhielten wir erneut die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 für die Prototypenfertigung und -qualifizierung, die Endfertigung und den Vertrieb von Analysesystemen sowie für Auftragsmessungen und Messauswertungen. Das DQS-Zertifikat bleibt bis April 2024 gültig.

DQS Zertifikat

Meilensteine

2021

Der Modalhammer WaveHitMax bietet neuartige, voll automatisierbare Features für die experimentelle Modalanalyse.

2019

Das Mikado, eine Akustische Kamera für den mobilen Einsatz bei der Schall- und Schwingungslokalisierung, wird der Öffentlichkeit vorgestellt.

2015

Bei Porsche wird der erste gfai tech Windkanal installiert.

2014

Mit WaveImage bietet die gfai tech GmbH eine Komplettlösung zur strukturdynamischen Analyse. Diese Software kombiniert erstmals Verfahren aus dem Bereich der Schwingungs- Modal- und Ordnungsanalyse mit Verfahren der künstlichen Intelligenz. Zudem unterstützt sie die Erstellung von strukturdynamischen Zwillingen und ermöglicht Darstellungen im Sinne von Augmented Reality.

2013

Ein QM-System nach ISO 9001 wird eingeführt.

2006

Der GFaI e. V. gründet die gfai tech GmbH, um Innovationen aus den Bereichen Signalverarbeitung / Akustische Kamera und Strukturdynamik zu produzieren und weltweit zu vermarkten.

2005

Die Akustische Kamera schafft es in die Endrunde beim deutschen Zukunftspreis, der vom deutschen Bundespräsidenten vergeben wird.

2003

Der GFaI e. V. erhält den Innovationspreis Berlin Brandenburg für ihre Entwicklung der Akustischen Kamera.

2001

NoiseImage, eine innovative Mess- und Analysesoftware zur Erfassung, Darstellung und Auswertung von Daten als akustische Bilder und Filme erlangt Marktreife.

2001

Porsche kauft 1. Akustische Kamera des GFaI e. V.

2001

Die Akustische Kamera des GFaI e. V. erlangt Marktreife, ihre Entwickler erhalten den Otto von Guericke-Preis der AiF .

1974

Erste Windkanalstudien mit gerichtetem Mikrofonarray finden statt.

Der GFaI e. V. ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung im Bereich der angewandten Informatik. Als privates und modernes Forschungsinstitut unterstützen wir mit industrienaher und anwendungsorientierter Forschung und Entwicklungstätigkeit unsere Partner bei ihren Innovationen. Beim Thema Technologietransfer ist die GFaI beispielgebend in der deutschen Forschungslandschaft.

Mehr Informationen finden Sie auf der Website des GFaI e. V.: www.gfai.de.

  • Bildverarbeitung / Industrielle Anwendungen
  • Bildverarbeitung / Dokumentenanalyse
  • 3D-Datenverarbeitung
  • Graphische Ingenieursysteme (Graphing)
  • Computer Aided Facility Management
  • Signalverarbeitung / Akustische Kamera
  • Strukturdynamik / Mustererkennung
  • Text Mining Software

Weiterführende Informationen: www.gfai.de